Automobillkaufmann/frau

Als Automobilkaufmann/-frau lernen Sie alle kaufmännischen Tätigkeiten in den Verkaufs- und Servicebereichen des Autohauses kennen. Sie übernehmen Aufgaben im Kundenmanagement, Verkauf und Marketing. Außerdem arbeiten Sie u.a. in der Buchhaltung, Beschaffung und Disposition.

Was erwartet Sie in der Ausbildung?  

Sie bekommen Einblicke in das Tagesgeschäft und lernen dabei die Abläufe und die jeweiligen PC-Systeme in den Bereichen Verkauf und Service sowie im Kaufmännischen Bereich kennen – von der ersten Kontaktaufnahme mit unseren Kunden bis hin zur Rechnungstellung, von den Produkten bis hin zu den betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrumenten. Detaillierte Kenntnisse eines Bereiches erhalten Sie durch die Übernahme einer Projektaufgabe oder durch die Wahrnehmung von Vertretungsfunktionen.

Zusätzlich erweitern Sie in unternehmensinternen Seminaren auch Ihre persönlichen Kompetenzen (z.B. Arbeits- und Präsentationstechniken, Kommunikationsverhalten).

In der Berufsschule lernen Sie die Grundlagen Ihres Berufes kennen, u.a. Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Produktions- und Absatzprozesse, Personalwirtschaft, Datenverarbeitung.

Wie lange geht die Ausbildung?   

3 Jahre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ca. ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn.

Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am 1. August.